WLAN-COIMaster  (WCM-310 / 2450)

Der WLAN – CoinMaster ist ein „pay per use“-WLAN-Voucher-Automat, mit dem per Münzeinwurf WLAN für den Endnutzer bereitgestellt werden kann.

Nach dem Münzeinwurf erhält der Benutzer/Gast einen 6-stelligen Code im Display des CoinMaster angezeigt.
Über die Landingpage, die sich beim Verbinden seinens Endgeräts (Handy/Tablet etc.) mit dem WLAN automatisch öffnet, registriert sich der User. Er kann nun für die gebuchte Onlinezeit das Internet nutzen. Nach Ablauf dieser Buchung, wird die Verbindung automatisch getrennt und das Nutzerkonto geschlossen.

 

Der WLAN – CoinMaster funktioniert mit allen gängigen Accesspoints mit folgenden Voraussetzungen:

  • IPv6-Protokoll ist deaktivierbar
  • Bridge oder AP-Modus ist möglich
  • IP-Adressen der APs sind änderbar

 

[icon name=“camera“ prefix=“fas“] Produktbild:

Modell 2450

[icon name=“plug“ prefix=“fas“] Leistungsbedarf: 10 Watt
[icon name=“coins“ prefix=“fas“] Münzeinwurf: Standard: 50 Cent, 1€ und 2€ (konfigurierbar)
[icon name=“sack-dollar“ prefix=“fas“] Münzbehälter: 6l Fassungsvermögen
[icon name=“lock“ prefix=“fas“] Gehäusematerial: Stahl (verzinkt); Hoher Schutz gegen Vandalismus
[icon name=“network-wired“ prefix=“fas“] Schnittstellen: 5x RJ45 (1x WAN, 4x LAN)
[icon name=“display“ prefix=“fas“] Display: 4-line LCD, 128x64px, Hintergrundbeleuchtung
[icon name=“ruler-combined“ prefix=“fas“] Abmessungen: 452 x 290 x 125mm (HxBxT)
[icon name=“weight-scale“ prefix=“fas“] Gewicht: 11,6 kg
[icon name=“list-ol“ prefix=“fas“] Artikelnummer: 141305
[icon name=“file-pdf“ prefix=“fas“] Datenblatt: WLAN CoinMaster 310